Baubegleitung

Kontrolle ist gut

Beweissicherung: Ein Begriff aus dem Gerichtssaal. Für eine Baustelle ist Beweissicherung das Protokoll sämtlicher Schäden beim Nachbarn, der zwar meist durch die Baustelle nicht geschädigt wird, aber beim ersten Auftauchen des Baggers seine Wände ansieht und erstmals seine alten Risse entdeckt und ohne böse Absicht schwört, dass diese gestern noch nicht da waren.

 

Qualitätsüberwachung: Wir planen nicht und wir bauen nicht, aber wir helfen Ihnen, besser zu bauen. Als Ratgeber stehen wir an Ihrer Seite, überwachen die Baustelle, und wenn etwas schiefzugehen droht, suchen wir gemeinsam mit dem Architekten oder dem Handwerker nach einer Lösung des Problems.

Beweissicherung

Bei dieser Baustelle wackeln die Wände - und nicht nur die auf der Baustelle sondern auch die Wände nebenan. Sind jetzt alle Altschäden protokolliert?

Qualitätsüberwachung

Das ist ein Detail aus DIN 4108 - Anschluss der Dampfsperre an eine Giebelwand. Wird oft vergessen. Feuchteschäden können die Folge sein.