Immobilienbewertung

Hier geht es um Geld

Jedes Ding ist so viel wert, wie jemand bereit ist, dafür auszugeben. Das Schloss in der Wüste wird niemand kaufen, es hat keinen Wert. Den abgenutzten Spruch von der Lage kennen Sie.

Grundstück und Gebäude, Ausstattung und Pflegezustand, Verkehrslage und Umgebung versucht der Sachverständige bei der Berechnung des Verkehrswertes oder Marktwertes mit dem richigen Gewicht zu berücksichtigen. Der Auftraggeber muß aber wissen, dass stets eine Schätzungenauigkeit verbleibt.

Wertermittlung

Karte der Bodenrichtwerte
So sieht eine Bodenrichtwertkarte aus. Wir beschaffen für jede Wertermittlung die Bodenpreise, die auf der anderen Straßenseite auch schon anders sein können und sich jährlich ändern. Die Zahlen auf dem Bruchstrich geben den Bodenpreis an, unter dem Strich steht die zugehörige Art der Bebauung und die Grundstücksgröße auf die sich der Preis bezieht. Bei abweichender Größe muß man umrechnen.

Beratung bei Hauskauf

Beratung schon beim Entwurf
Hier diskutieren wir über den Grundriss des Hauses, das gekauft werden soll. Haben wir genügend Kinderzimmer? Ist das Schlafzimmer groß genug? Stimmt die Wärmedämmung der Außenwände, die Größe der Küche, die Abdichtung des Kellers, die Lage zur Himmelsrichtung?